A MD im Blick

16 Jahre Fotoclub Magdeburg 07

Der Fotoclub Magdeburg 07 feierte dieser Tage seinen 16 Geburtstags. Jedes Jahr wird der Geburtstag gefeiert. Er ist Teil des der Geselligkeit, die den Club ausmachen.Zu diesem Anlass wurde eine Ausstellung eröffnet.Gezeigt wird ein Querschnitt des fotografischen Schaffens der letzten 16 Jahre. Sp...

Erzähltes & Ungesagtes Meiner Großerltern Wally und Otto Nagel

Projektstart für "Schule & Steuern"

Steuern, Steuererklärung und Steuersystem lebensnah erklärt

Muss ich Steuern zahlen oder eine Steuererklärung abgeben, wenn ich einen Ferienjob habe oder als Influencerin oder Influencer Geld verdiene? Wieso bekommen schon Babys eine Steuer-ID? Fragen sind ausdrücklich erwünscht bei dem jetzt gemeinsam von Bildungs- und Finanzministerium in Sachsen-Anhalt gestarteten Projekt „Schule & Steuern“.
Die Finanzverwaltung des Landes Sachsen-Anhalt ergänzt damit den Unterricht, insbesondere in den Fächern Wirtschaft, Wirtschaftslehre und Sozialkunde. „Schule & Steuern“ richtet sich an Sekundarschulen, Gesamt- und Gemeinschaftsschulen sowie Gymnasien, an die Klassenstufen 9 bis 12. Hier soll SchülerInnen ein weiterreichendes Verständnis für die Welt der Steuern vermittelt werden. Das während der regulären Unterrichtszeit.
BeamtInnen aus den Finanzämtern Sachsen-Anhalts kommen in interessierte Schulklassen und gestalten eine Doppelstunde zu den Themen „Steuern, Steuererklärung und Steuersystem“. Sie setzen auf eine verständliche und humorvolle Wissensvermittlung. Die Steuerrechtsthemen sind dabei den Lebenssachverhalten junger Menschen angepasst.


Informationen zum Projekt und zur Anmeldung gibt es unter: mf.sachsen-anhalt.de

Projektstart für

Projektstart für "Schule & Steuern"

Steuern, Steuererklärung und Steuersystem lebensnah erklärt

Muss ich Steuern zahlen oder eine Steuererklärung abgeben, wenn ich einen Ferienjob habe oder als Influencerin oder Influencer Geld verdiene? Wieso bekommen schon Babys eine Steuer-ID? Fragen sind ausdrücklich erwünscht bei dem jetzt gemeinsam von Bildungs- und Finanzministerium in Sachsen-Anhalt gestarteten Projekt „Schule & Steuern“.
Die Finanzverwaltung des Landes Sachsen-Anhalt ergänzt damit den Unterricht, insbesondere in den Fächern Wirtschaft, Wirtschaftslehre und Sozialkunde. „Schule & Steuern“ richtet sich an Sekundarschulen, Gesamt- und Gemeinschaftsschulen sowie Gymnasien, an die Klassenstufen 9 bis 12. Hier soll SchülerInnen ein weiterreichendes Verständnis für die Welt der Steuern vermittelt werden. Das während der regulären Unterrichtszeit.
BeamtInnen aus den Finanzämtern Sachsen-Anhalts kommen in interessierte Schulklassen und gestalten eine Doppelstunde zu den Themen „Steuern, Steuererklärung und Steuersystem“. Sie setzen auf eine verständliche und humorvolle Wissensvermittlung. Die Steuerrechtsthemen sind dabei den Lebenssachverhalten junger Menschen angepasst.


Informationen zum Projekt und zur Anmeldung gibt es unter: mf.sachsen-anhalt.de