A MD im Blick

16 Jahre Fotoclub Magdeburg 07

Der Fotoclub Magdeburg 07 feierte dieser Tage seinen 16 Geburtstags. Jedes Jahr wird der Geburtstag gefeiert. Er ist Teil des der Geselligkeit, die den Club ausmachen.Zu diesem Anlass wurde eine Ausstellung eröffnet.Gezeigt wird ein Querschnitt des fotografischen Schaffens der letzten 16 Jahre. Sp...

Erzähltes & Ungesagtes Meiner Großerltern Wally und Otto Nagel

Für mehr Sicherheit unterwegs: Magdeburger Regionalbereichsbeamte nutzen Pedelecs

Interessierte Blicke und viel Zustimmung ernteten die Polizisten des Reviers Magdeburg, die erstmals die neuen Pedelecs für Präventionsmaßnahmen in der Landeshauptstadt Magdeburg nutzten.
Bereits Anfang Juni begleiteten die Beamtinnen für die Stadtteile Ottersleben und Sudenburg eine 4. Klasse auf einer Fahrradtour von der Grundschule Ottersleben nach Niederndodeleben. Gut erkennbar und mit den neuen Pedelecs sowie den dazugehörigen Helmen ausgestattet, sicherten die Beamtinnen den Fahrradkorso mit 24 Kindern auf ihrer Fahrradtour ab.
Auch Polizeihauptmeister Harter verantwortlich für die Stadtteile Altstadt und Buckau, wusste die Vorteile eines Pedelecs zu nutzen. Er begleitete eine 4. Klasse der Grundschule Weitlingstraße bei einer Fahrradprüfung.
Erstes Fazit: Die Präventionsarbeit der Regionalbereichsbeamten kann durch die E-Mobilität  gut ergänzt werden. Zukünftig können die Beamten des Polizeireviers Magdeburg auch auf 2 Rädern im gesamten Stadtgebiet für etwas mehr Sicherheit sorgen.

Für mehr Sicherheit unterwegs: Magdeburger Regionalbereichsbeamte nutzen Pedelecs

Für mehr Sicherheit unterwegs: Magdeburger Regionalbereichsbeamte nutzen Pedelecs

Interessierte Blicke und viel Zustimmung ernteten die Polizisten des Reviers Magdeburg, die erstmals die neuen Pedelecs für Präventionsmaßnahmen in der Landeshauptstadt Magdeburg nutzten.
Bereits Anfang Juni begleiteten die Beamtinnen für die Stadtteile Ottersleben und Sudenburg eine 4. Klasse auf einer Fahrradtour von der Grundschule Ottersleben nach Niederndodeleben. Gut erkennbar und mit den neuen Pedelecs sowie den dazugehörigen Helmen ausgestattet, sicherten die Beamtinnen den Fahrradkorso mit 24 Kindern auf ihrer Fahrradtour ab.
Auch Polizeihauptmeister Harter verantwortlich für die Stadtteile Altstadt und Buckau, wusste die Vorteile eines Pedelecs zu nutzen. Er begleitete eine 4. Klasse der Grundschule Weitlingstraße bei einer Fahrradprüfung.
Erstes Fazit: Die Präventionsarbeit der Regionalbereichsbeamten kann durch die E-Mobilität  gut ergänzt werden. Zukünftig können die Beamten des Polizeireviers Magdeburg auch auf 2 Rädern im gesamten Stadtgebiet für etwas mehr Sicherheit sorgen.