Social Share:

Zwischen Samstag, dem 01. Mai und dem Sonntag, dem 02. Mai entwendeten unbekannte Täter ein Fahrzeug in Magdeburg-Rothensee. Anschließend wurde der PKW mit Brandspuren wieder aufgefunden.
 
Ein 29-jähriger Magdeburger meldete der Polizei am 02. Mai den Diebstahl seines Fahrzeugs. Nach ersten Erkenntnissen befand sich der weiße PKW BMW zum Zeitpunkt der Tat geparkt in der Fallersleber Straße im Bereich einer Kleingartenanlage. Unbekannte Täter haben das Fahrzeug entwendet. Wenig später wurde der PKW BMW in der Allerstraße unverschlossen und ohne amtliche Kennzeichen aufgefunden. Im Fahrzeug konnten Brandbeschleuniger und Brandspuren festgestellt werden. Das zuvor entzündete Feuer im Innenraum des PKW war augenscheinlich selbstständig erloschen.
Die Kriminaltechnik sicherte Spuren an dem Fahrzeug, welche sich in der Auswertung befinden. Des Weiteren wurden die entsprechenden Ermittlungsverfahren eingeleitet.
 
Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu den Taten geben können, werden gebeten, sich unter 0391/546-3295 im Polizeirevier Magdeburg zu melden.

Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework