Archiv Polizeimeldungen

Am 03.05.2020, gegen 22:45 Uhr, wurde ein 23-jährger Magdeburger von einem
unbekannten Täter mit einem Messer attackiert.
Der 23-Jährige befand sich im Bereich Am Seeufer auf einer Parkbank, als er von einer unbekannten Person angesprochen wurde.Der Unbekannte fragte nach einer Zigarette, was der Magdeburger verneinte, woraufhin es zu einer verbalen Auseinandersetzung kam. In der weiteren Folge zog der unbekannte Mann plötzlich ein Messer hervor, welches der 23-Jährige durch einen Tritt wegstoßen wollte. Dennoch verletzte der Täter den Magdeburger mit dem Messer am Bein, flüchtete im Anschluss und konnte auch von den eintreffenden Polizeibeamten nicht mehr festgestellt werden. Der 23-jährige Magdeburger wurde von Rettungskräften zur Behandlung in ein Krankenhaus verbracht.


Der männliche Täter wurde wie folgt beschrieben:
- ca. 180 cm groß
- mit Bart
- schwarze Haare mit Seitenscheitel
- bekleidet mit schwarzer Jacke, dunkler Jogginghose, schwarzen Turnschuhen und Mundschutz
Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.
Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten
sich unter 0391/546-3292 im Polizeirevier Magdeburg zu melden.

Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework