Kommentar

kulturmd das Stadtfernsehen mit Kultur aus Magdeburg ist und bleibt frei und unabhängig.

Am 9. Oktober vor 10 Jahren ging kulturmdTV erstmals im Kabelnetz der Region Magdeburg auf Sendung. Wir haben dieses Datum für den Sendestart bewusst gewählt. War es doch der 20. Jahrestag der Montagsdemonstration, bei der in Leipzig 70.000 Menschen friedlich für Reformen in der DDR demonstrierten.
10 Jahre Lokalfernsehen aus und für Magdeburg. In der Zeit haben wir Höhen und Tiefen erlebt. Erst hatten wir viele finanzielle Förderer, konnten täglich auf Sendung gehen. Ein buntes Programm, immer mit einer Mischung aus Kultur und regionalen Nachrichten. Inzwischen sind wir in der Realität angekommen, immer wieder liegen Steine im Weg.  Wöchentlich gibt es nun ein kompaktes Magazin: Nachrichten angereichert mit Filmen und Reportagen.
10 Jahre kulturmdTV – wir feiern still für uns. Glückwünsche aus der Wirtschaft oder Kultur, von der Stadt oder vom Land gibt es nicht. Vielleicht, weil es keinen interessiert?
Aber Ihnen liebe Zuschauer wollen wir Danke sagen, dass Sie uns all die Jahre begleitet haben.
kulturmd das Stadtfernsehen mit Kultur aus Magdeburg ist und bleibt frei und unabhängig. Wir arbeiten nach journalistischen Grundsätzen. Und so können Sie sich weiterhin auf eine kritische Berichterstattung am Puls der Zeit freuen.
Achten Sie bitte auch auf unsere Aktion „Mein Geld für kulturmd“ - jeder Euro hilft uns, den harten Weg als Sender weiter zugehen.

Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework