In dieser Rubrik haben wir Berichte zu Aktionen rund um das Thema Aufnahme von Flüchtlingen und Entwicklung zu einer multikulturellen Gesellschaft zusammenstellt.

Auf der Webseite der Stadt Magdeburg sind wichtige Fakten rund um das Thema "Flüchtlinge in Magdeburg" zu finden.

Flüchtlingsrat zum Aktuellen Asylgesetz

140116 Flüchtlingsrat AsylrechtDas Flüchtlingsthema ist allgegenwärtig. Asylgesetz, Integration oder Abschiebung sind Schlagworte, mit denen wir lernen müssen umzugehen. Deshalb fanden wir es an der Zeit, einmal mit dem Flüchtlingsrat Sachen-Anhalt darüber zu reden.

 

 

 

Film ansehen

Flüchtlingsunterkünfte in der Alten Neustadt

301015 Flüchtlinge inAlteNeustadtIn der Alten Neustadt entstehen Notunterkünfte für Flüchtlinge. Dazu lud das städtische Sozialdezernat zu einer Informationsveranstaltung ein. Dabei stellte die Beigeordnete für Soziales, Jugend und Gesundheit, Simone Borris, die Pläne für Objekte in der Agnetenstraße 14 und der Sieverstorstraße 32-33 vor. Zudem waren Vertreter der Eigentümer vor Ort. Hintergrund ist ein Beschluss des Stadtrates vom 23. Oktober. Dort wurde unter anderem auch die Anmietung von ehemaligen Büroflächen in diesen Straßen festgelegt.

 

Film ansehen

Gesundheitskarte z.B. für Geflüchtete und Obdachlose

041115 MediNetzDen Verein MediNetz e.V. vorgestellt, der eine Gesundheitskarte z.B. für Geflüchtete und Obdachlose fordert.
Nach dem Vorbild ähnlicher Projekte, unter anderem in Berlin und Mainz, haben einige Medizinstudenten der Universität Magdeburg gemeinsam mit Studentinnen im Fach Gesundheitsmanagement der FH Magdeburg-Stendal schon vor einiger Zeit einen Verein ins Leben gerufen, der sich der Anliegen dieser Menschen annimmt und darüber hinaus Öffentlichkeits- und Aufklärungsarbeit betreibt.

 

 

Film ansehen

Ausländerbehörde - Willkommensbehörde

191015 Ausländerbehörde WillkommensbehördeIm Jahr 2013 startete das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) das Modellprojekt „Ausländerbehörde – Willkommensbehörde“. Damit sollten Ausländerbehörden auf dem Weg zu „Willkommensbehörden“ begleitet und unterstützt werden. Die Stadt Magdeburg hat sich als einer von zehn Standorten daran beteiligt. Ziel der „Willkommensbehörde“ ist es, durch vielfältige Maßnahmen in und um die Ausländerbehörde Service- und Kundenorientierung zu verbessern. Im Laufe der vergangenen beiden Jahre sind 16 neue Mitarbeitende zu den 21 bisherigen hinzugekommen. Zudem hat die Ausländerbehörde in dieser Woche neue, zusätzliche Räumlichkeiten bezogen. Nun ist die städtische Behörde nach eigenen Angaben gut gerüstet, um den steigenden Zustrom an Einwanderern zu bewältigen.

 

 

 

Film ansehen

MigrantenInnen lernen Deutsch in der Berufsschule

031115 MigrantenlernenDeutschKultusminister Stephan Dorgerloh besuchte dieser Tage die Berufsbildende Schule „Hermann Beims“ in Magdeburg. Dort informierte er sich über die einzelnen Ausbildungsfelder und vor allem über die Beschulung von Migrantinnen und Migranten. In der BbS „Hermann Beims“ lernen derzeit rund 1.200 Schülerinnen und Schüler, davon rund 120 mit Migrationshintergrund. Die Schule ist Teil eines Modellprojektes, das Migrantinnen und Migranten mit einem Übergangssystem zur beruflichen Tätigkeit eine Perspektive eröffnen soll. Die Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund erhalten berufsorientierten Unterricht mit einem erweiterten Deutschangebot.

 

 

Film ansehen

Projekt Willkommenskultur BBS Eike von Repkow

250915 BBs eikevRepkow FlüchtlingsprojektDie Berufsbildende Schule Eike von Repkow geht in einem Projekt der Flüchtlingskrise nach. Dabei will man  mit den Auszubildenden Hilfe für geflüchtete junge Menschen anbieten.
Der rechtliche Rahmen, Gründe zur Flucht sowie bestehende Hilfsangebote kommen ebenso zur Sprache wie die eigene Position in der Gesellschaft. In einer Kick off Veranstaltung zu Beginn des Lehrjahres besuchten die Auszubildenen das Kunstprojekt  „Die neue Sinnlichkeit “ in der ehemaligen JVA. Die Ergebnisse wollen die Veranstalter auf der Meile der Demokratie im Januar 2016 präsentieren.

 

 

 

Film ansehen