Aktivitäten

Begegnungen mit Otto Nagel

Foto Enkelin Salka Schallenberg, 27. September 2019 Schloss Berlin Biesdorf Veranstaltung 125. Geburtstag Otto Nagel

Begegnungen mit Otto Nagel

Ein persönlicher Eindruck, Oktober 2019

Otto Nagel gehört schon sehr lange zu meinem Leben. In der DDR war er Teil des Kunstunterrichts. In meiner bescheidenen Briefmarkensammlung befinden sich zwei Exemplare der deutschen Post der DDR mit Motiven des Künstlers. Eines das Kinderbildnis Sybille. Damals konnte ich noch nicht ahnen, dass ich einmal zu der Familie Otto Nagels gehören würde.
Eines Tages lernte ich Salka kennen. Die Enkeltochter. Sie „entführte“ mich nach Kuwalk, ein sehr einsam gelegenes Gehöft an der Grenze zwischen Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern.
So kam ich mit der Kunst Nagels und der gesamten Geschichte in Verbindung.

Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework