Social Share:

Jacob Böhme, Auf der Suche nach seiner Weltformel

Wolfgang Bauernfeind stellt mit seinem Buch, dass Anfang 2019 im Mitteldeutschen Verlag erschienen ist,  Jacob Böhme in den Mittelpunkt. Ein Schuster aus Görlitz, der zum „ersten deutschen Philosophen“ , wie Hegel ihn bezeichnete, wurde. Der Görlitzer Mystiker und Theosoph erlebte die Zeit des ausgehenden 16. Jahrhunderts und Anfang des 17. Jahrhunderts. Eine politisch sehr bewegte Zeit, vor allem wegen der religiösen Konflikte nach der Reformation.  Wir trafen den Autor auf der Leipziger Buchmesse zum Gepräch

Go to top
Template by JoomlaShine