Social Share:

Beschuldigte festgenommen

Auf Grund eines Verfahrens wegen Verdacht des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurden am Dienstag, 11. Februar fünf Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt und zwei weitere Wohnungen wurden auf freiwilliger Basis durchsucht. Die Ermittlungen richten sich gegen einen 41-jährigen Deutschen aus Halberstadt, einen 40-jährigen Deutschen sowie gegen eine 37-jährige Deutsche beide aus Oschersleben.

Bei einer Razzia in Magdeburg, Halberstadt, Oschersleben und Klötze stellte die Polizei ca. ein kg Gramm Amphetamin, 716 Gramm Crystal, 370 Ecstasytabletten, 88 Gramm Methamphetamin, 49 Gramm Kokain sowie 35 Gramm Marihuana sicher. Darüber hinaus auch Wertgegenstände sowie Bargeld in vierstelliger Höhe.

Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework