Social Share:

Inbetriebnahme durch den Beigeordneten Holger Platz

Der Städtische Abfallwirtschaftsbetrieb nutzt ab sofort eine elektrische Kleinstkehrmaschine. Zum Einsatz kommt diese für die Straßenreinigung im Stadtzentrum.
Die vollständig elektrische Kleinstkehrmaschine ist besonders umweltfreundlich.
Die Geräuschemissionen sind etwa 30 Prozent niedriger als bei herkömmlichen Straßenkehrmaschinen, so dass im Betrieb die Umwelt durch den geringen Geräuschpegel kaum beeinträchtigt wird.

Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework