Social Share:

Eine Reise in die Vergangenheit – Besuch des IKB im Friseurmuseum

Im Friseurmuseum Magdeburg werden Erinnerungen wach! Beim Ausflug am 12. Februar bestaunten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Interkulturellen Begleitdienstes der Malteser zahlreiche Raritäten und Kuriositäten der Friseurgeschichte.

Viele ältere Menschen fühlen sich einsam. Oft fällt es ihnen aufgrund gesundheitlicher Probleme schwer, ihre Wohnung allein zu verlassen. Das gleiche gilt für Menschen mit
Fluchterfahrung, die wegen fehlender Deutschkenntnisse teilweise nur schwer Kontakte finden. Dem möchte der Interkulturelle Begleitdienst des Malteser Hilfsdienstes Magdeburg mit einem einfachen Konzept entgegenwirken: Einmal im Monat unternehmen Geflüchtete gemeinsam mit Senioren verschiedene kulturelle Ausflüge in Magdeburg.

Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework