Social Share:

Die Landeshauptstadt setzt erstmalig das sechswöchige "Freiraumlabor – Ein Herz für Magdeburg" im Nordabschnitt des Breiten Weges um.

Mit dem Freiraumlabor soll experimentell untersucht werden, mit welchen gestalterischen, kulturellen und gastronomischen Anreizen und Attraktionen der öffentliche Raum in der Innenstadt inszeniert werden kann.

Entlang des Weges wird mit Sitzmöbeln, Pflanzkübeln, grünen Wänden, Street-Art-Galerien, Kunstelementen und kreativen Wegebeziehungen experimentiert.

Auch die Fantasie der Gäste wird durch eine von Jules Verne inspirierte Landspitze und durch Inseln der Kultur angeregt.

Ziel des Freiraumlabors sei es, die Innenstadt so in Szene zu setzen, dass die Menschen sich dort gerne aufhalten und Freude daran haben.

Go to top
JSN Megazine 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework