MuseumTV

Dietrich Bahß Schenkung KHM

010316 DietrichBahs Schenkung KHMDer Fotograf Dietrich Bahß macht dem Kulturhistorischen Museum Magdeburg eigene Schwarz-weiß-Fotografien zum Geschenk. Es handelt sich hierbei um Aufnahmen aus Magdeburg aus der Zeit von 1977 bis 1983. Es sind selbst hergestellte, neue Abzüge in Ausstellungsgröße. Ende 2014 waren diese in einer Ausstellung mit dem Titel Hegel 33 zu sehen. Das Forum Gestaltung, Organisator dieser Ausstellung, vermittelte die Schenkung.

 

 

Film ansehen

Kunstverführung Die Historischen Kunstsammlungen

230216 HistorischeKunstsammlung KHMDie Geschichte der Kunstsammlungen des Kulturhistorischen Museums beginnt bereits in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Die Dauerausstellung „Kunstverführung. Die Historischen Kunstsammlungen“ gibt einen groben Blick auf den Bestand und macht damit auch die museumsgeschichtlichen Ursprung sowie das Fundament des Museums im bürgerlichen Engagement des 19. Jahrhunderts sichtbar. Die Ausstellung wurde durch zahlreiche Sponsoren ermöglicht.

 

 

 

Film ansehen

Dauerausstellung Schulgeschichte

220216 SchulgeschichtlicheSammlungSeit dem 10. Oktober 2015 ist die Dauerausstellung Schulgeschichte jetzt in Räumen des Kulturhistorischen Museums zu sehen.

Die Ausstellung vermittelt einen Eindruck der über 500-jährigen Geschichte der schulischen Bildung in Magdeburg. Die ältere Schulgeschichte ist anhand von Schautafeln vorgestellt. Aus der Zeit des 19. und früheren 20. Jahrhunderts machen bereits Originalobjekte das Lehren und Lernen der Zeit anschaulich, wie beispielsweise eine mit dem Kind wachsende Schulbank für zuhause. Zur Darstellung der Schulgeschichte der DDR werden ausgewählte Stücke aus der sehr umfangreichen Sammlung des Museums zu diesem Bereich präsentiert.

 

Film ansehen