Nachrichten am Fr 111215

111215 NachrichtenOB empfängt ausländische Schüler nach Überfall+++Sachspende für Flüchtlinge von der Kita Wiesen-Schlümpfe+++Flüchtlingshilfe-Portal HelpTo in Magdeburg gestartet+++Informationsangebot ISA der Landesregierung gestartet

Das ultimative kulturmdTV-Weihnachts- und Jahreswechsel Programm bis Anfang Januar 2016: 24 Stunden Musikclips, Interviews, Kunst und Kultur, Stadtgeschehen und unsere Südosteuropa-Tour  - einfach mal reinschauen http://www.medienportal-msa.de/1_9.html

Wir wünschen all unseren treuen Zuschauern und Wegbegleitern eine besinnliche Weihnachtszeit. Nach dem turbulenten Jahr mit stürmischen Start hoffen wir auf Frieden in der Welt und vor allem im Herzen- Eure lkulturmdTV Redaktion!

Film ansehen

Nachrichten am Mi 091215

091215 NachrichtenJugendkulturpreis verliehen+++Ab Januar mehr Wohngeld+++Students against Racism-Veranstaltung auf dem Domplatz+++Fahrplanwechsel bei der NASA+++ausländerfeindlicher Überfall auf Schüler der Regine-Hildebrandt-Schule

 

 

 

Film ansehen

Neue Flüchtlingsunterkunft in der Saalestraße

031215 neue Flüchtlingsunterkunft SaalestasseDie Landeshauptstadt Magdeburg eröffnet in diesem Monat eine weitere Unterkunft für Flüchtlinge. Ein früheres Bürogebäude in der Saalestraße wird Familien und Alleinreisenden eine neue Wohnstätte bieten. In den insgesamt 120 Wohneinheiten unterschiedlicher Größe und Zuschnitts werden bis zu 300 Flüchtlinge untergebracht. Das Objekt von insgesamt 4.000 m² Fläche wurde in knapp 3 Monaten hergerichtet. Die Bewohner werden noch engmaschig durch 3 Sozialarbeiter betreut. Zusätzlich hat der Eigentümer einen Mitarbeiter eingestellt, der vor Ort mit den Bewohnern in arabisch, kurdisch und englisch sprechen kann.

 

 

Film ansehen

Vereine bekommen Geldsegen von der Stadtsparkasse

081215 Sparkasse spendet an45vereine ausPSLotterieDie Stadtsparkasse  Magdeburg hat insgesamt  32.323,00 Euro an 45 Magdeburger Vereine gespendet. Bei dem Geld handelt es sich um Spenden, die im Rahmen der Aktion PS-Lotterie-Sparen eingenommen wurden.  Zu den Empfängern gehören u.a. Schulfördervereine, soziale Einrichtungen, Sportvereine sowie kulturelle Vereine. 

Film ansehen

28 neue Stolpersteine in Magdeburg

031215 28 neue StolpersteineZum 24. Mal wurden am 18. November in Magdeburg Stolpersteine zur Erinnerung an Opfer des Nationalsozialismus gesetzt. Der Arbeitskreis „Stolpersteine für Magdeburg" hat gemeinsam mit Angehörigen der Opfer sowie Spendern insgesamt 28 neue Stolpersteine verlegt. Mit der Verlegung der neuen Stolpersteine steigt die Gesamtzahl dieser Erinnerungsmale im Stadtgebiet auf nunmehr 446. In die Messingoberfläche sind die Namen und biografischen Daten der Opfer, der Zeitpunkt der Deportation und der Deportationsort eingraviert.

 

 

Film ansehen

Krisenordner für Schulen

071215 KrisenordnerfürSchulenchulenErstmalig wird eine landeseigene Handreichung für Krisensituationen und Krisenprävention an Schulen herausgegeben Der so genannte "Krisenordner" wurde gemeinsam vom Landesschulamt  der Unfallkasse Sachsen-Anhalt und dem Kultusministeriums entwickelt. Damit seien die Schulen im Land gut vorbereitet, um den Umgang mit besonderen Schadensfällen und Bedrohungssituationen meistern zu können. Die Handlungsfähigkeit und Handlungssicherheit bei schulischen Krisen und Großschadensereignissen werde deutlich gestärkt.

 

 

Film ansehen

10 Jahre zertifziertes Brustzentrum am Krankenhaus St. Marienstift

031215 Marienstift 10JahreBrustzentrumDas Brustzentrum am St. Marienstift feiert sein 10jähriges Bestehen. Das Anliegen: die Behandlung von Patientinnen zu optimieren. Inzwischen hat diese enge Verzahnung zu einer immer besseren Versorgung der Krebspatientinnen geführt. Im zertifizierten Brustzentrum am Krankenhaus St. Marienstift in Magdeburg  werden jährlich cirka 210 Patienten behandelt.

 

 

 

Film ansehen

8. Magdeburger Schulmesse

041215 achte Magdeburger SchulmesseWohin nach der Grundschule? Welche Schulformen und Möglichkeiten gibt es? Gibt es Schulen mit besonderen Inhalten und Schwerpunkten? Antworten auf diese und andere Fragen gab die nunmehr 8. Magdeburger Schulmesse am 28. November in der Stadtbibliothek Magdeburg. Anliegen der Messe ist es, interessierten Familien wichtige Informationen zu möglichen Bildungswegen und -chancen zentral zugänglich zu machen. Fast 40 Teilnehmer, darunter viele Schulen verschiedener Schulformen, waren dabei und stellten ihre aktuellen Schulprojekte vor. Eltern hatten die Möglichkeit mit Schulvertretern ins Gespräch zu kommen.

 

 

Film ansehen